Wildblumenwiesen

Bisher förderte die Naturschutzstiftung Niederrhein Projekte in:

Xanten

  • 2 Standorte im Freizeitzentrum Xanten
  • 1 Standort am Achäologischen Park

Hamminkeln

  • 1 Standort in Loikum

Rheinberg

  • 1 Standort in Vierbaum

Alpen

  • 1 Standort am Ortskernrand

Wesel

  • 1 Standort in Obrighoven

Dinslaken; Verbücheln

Ein Teil des Gartengeländes am Hof Emschermündung wird vom Naturschutzbund (NABU) gestaltet und betreut. Die Naturschutzstiftung Niederrhein hat durch die Spende von RegioSaatgut die Anlage einer landschaftsangepassten artenreichen Wiese (s. Foto) ermöglicht. Mit ihrem Blumenreichtum vom Frühjahr bis zum Herbst zieht sie zahlreiche Insekten (Wildbienen, Heuschrecken, Schmetterlinge, Schwebfliegen u.a.) und bietet ihnen eine Nahrungsgrundlage. Für die Besucher ist die Wiese ein lebendiges und naturpädagogisches Anschauungsobjekt.”

© G. Verbücheln

Unsere derzeitigen Projekte:

Alpen, Ratsbongert am Ortsrand

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das Gelände ist eingesät. Wir freuen uns auf die Wildblumenwiese im Frühjahr 2018

  • Rheinberg, Vierbaum

Das Grundstück ist eingesät. Die Saat geht langsam auf. Eine Blüte erfolgt erst im nächsten Jahr.

  • Xanten, Freizeitzentrum

Das ist unser 3. Projekt in diesem Bereich. Die Bodenvorbereitungen laufen. Die Einsaat erfolgt witterungsbedingt im Frühjahr 2018.

Weitere Projekte sind in der Planung.

Wer mehr über die Studie zum Insektensterben erfahren möchte, kann dies unter folgendem Link:

 

Aktiv für den Niederrhein

Werden Sie Förderer unserer Gemeinschaft oder spenden Sie – jeder Euro hilft.

Unter dem Motto “aktiv für den Niederrhein” engagieren sich bei der Naturschutzstiftung Niederrhein eine Vielzahl von Spendern. Dadurch ermöglichen und unterstützen gleichgesinnte und interessierte Spender die Stiftungprojekte für unsere Natur am Niederrhein.

Anschrift

Naturschutzstiftung Niederrhein
im Naturschutzzentrum Wesel
Freybergweg 9

46483 Wesel

Kontakt

Tel. 0 20 64 - 56 737
oder
Tel. 0 20 64 - 51 904

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

AKTIV FÜR DEN NIEDERRHEIN

Werden Sie Förderer unserer Gemeinschaft oder spenden Sie – jeder Euro hilft.